Herzlich Willkommen!

Auf meiner Seite können Sie sich über mich und meine Standpunkte, Ideen und meinen Wahlkampf informieren. Gerne bin ich für Sie über E-Mail, das Wahlkampfbüro und die sozialen Medien erreichbar und freue mich auf Ihre Anregungen und Unterstützung.
Stefan Wedegärtner (CDU-Bürgermeisterkandidat)

Facebook

Folgen Sie auch meinem Facebook-Account. Zum Account

Instagram

Bleiben Sie auch via Instagram stets auf dem Laufenden. Zum Account

E-Mail

Schreiben Sie mir eine E-Mail mit Ihren Anliegen und Ideen. E-Mail schreiben

Zur Person

Hier erfahren Sie mehr über mich. Über mich

Schreiben Sie mir Ihre Frage über WhatsApp:

Mein Weg.

Meine Heimatstadt Wetter/Ruhr kenne ich aus vielen Perspektiven. Als Vater, als Sportler, als Anwohner oder ganz einfach als Bürger dieser schönen Stadt. Ich bin 48 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Beruflich bin ich tätig als Vertriebsleiter in einem Recyclingbetrieb. Mein Lieblingssport Handball ist ein wichtiger Bestandteil meiner freizeitlichen Aktivitäten. Im Jahr 2005 bin ich mit meiner Familie von Hagen nach Wetter/Ruhr gezogen und wir haben uns sofort heimisch gefühlt. So konnte ich einige Jahre später 1. Vorsitzender von einem der größten Sportvereine in Wetter sein. Dieses Ehrenamt habe ich bis 2018 ausgeübt. Ende 2017 kam ich als „Nachrücker“ in den Rat der Stadt Wetter. Hier vertrete ich die CDU-Fraktion im Sport- und Freizeitausschuss sowie in anderen Ausschüssen als Vertretung. Die Tätigkeit als ersten Vorsitzenden des Stadtverbandes der CDU Wetter/Ruhr seit 2019 rundet mein ehrenamtliches Arrangement ab.

Meine Ziele.

Immer nach dem Motto „Mund abwischen und weiter machen“ gehe ich mit Niederlagen und Rückschlägen um. Diese Eigenschaft hat mich immer nur gestärkt und ich konnte dadurch lernen, mich auf neue Situationen schnell anzupassen und darauf zu reagieren.

Regionen und Städte, die nur wenig Lebensqualität und Entwicklungsmöglichkeiten bieten, müssen mit einem massiven Einwohnerverlust rechnen. Ich bin fest entschlossen, dem entgegen zu steuern. Wenn wir in Wetter/Ruhr mehr Lebensqualität schaffen sowie attraktive Angebote, wird auch Wetter/Ruhr neue Anwohner bekommen. Fachkräfte, Handwerker, junge Kreative, die hier Start-Ups gründen … Wetter/Ruhr ist meine Herzensangelegenheit. Wir brauchen klare Ziele und Mut. Auch den Mut mal zu verlieren … und mit neuem Mut weiter zu machen. Erneuerbare Energien, Digitalisierung, neue Mobilitätskonzepte, attraktive Innenstadt, Gastronomie, neue Wohnkonzepte für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen, Gemeinschaft und Ehrenamt stärken – gegen Vereinsamung (nicht nur bei Senioren)…Kultur, Sport, Natur … das gehört alles zusammen. Attraktive Freizeitangebote für unsere Bürger*innen, sowie eine weitere Stärkung des Ehrenamtes, um unsere Vereine in Wetter/Ruhr zu unterstützen.

1971

GEBOREN

1/2

SACHEN MACHE ICH NICHT

70

JAHRE SPD SIND GENUG

Unterstützen

Ich möchte bei der Kommunalwahl im September Bürgermeister der Stadt Wetter an der Ruhr werden. Damit ich dieses Ziel erreichen kann geht nichts ohne Teamwork. Deswegen freue ich mich über jede Unterstützung im Team „Stefan Wedegärtner“ – ganz gleich ob finanziell oder durch Ihren persönlichen Einsatz!

Finanzielle Unterstützung

Unterstützen Sie meinen Wahlkampf durch eine steuerlich absetzbare Spende. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Schreiben Sie mir für mehr Informationen

Unterstützung in den sozialen Medien

Teilen, verfolgen und kommentieren Sie meine Neuigkeiten in den sozialen Medien. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist das eine Möglichkeit miteinander in Kontakt zu bleiben.
FacebookInstagram

Durch ihren persönlichen Einsatz

Ich freue mich über ihre Unterstützung in persönlichen Gesprächen in der Familie, bei Freunden, Bekannten, im Verein oder am Arbeitsplatz für mich als Bürgermeister der Stadt Wetter an der Ruhr.
Rufen Sie mich an

Neuigkeiten

Bleiben Sie über meinen Wahlkampf und meine Positionen auf dem Laufenden.

Elektronische Fahrscheine – die Alternative zu (fehlenden) Fahrscheinautomaten oder Verkaufsstellen

Die andauernde Corona-Pandemie deckt in sämtlichen Branchen nach und nach Verbesserungsbedarf in der Infrastruktur auf.  Bislang waren passionierte Bus-Mitfahrende gewöhnt, vorne an der Busfahrer-Kabine einzusteigen und dort ein Ticket kaufen[…]

Read more
30. August 2020 0

Termine zum Gespräch

Auch in diesem Jahr bildet der Straßenwahlkampf, das sogenannte Canvassing, einen elementaren Baustein des Wahlkampfes. Momentan können Sie aller Orts bunte Stände mit kommunalpolitisch aktiven Menschen sehen.  An den vergangenen[…]

Read more
26. August 2020 0

Stefan aktiv vor Ort

Am gestrigen Samstag dürfte ich gleich an zwei Standorten vertreten sein, um Euch unser Wahlprogramm vorzustellen, für Fragen zur Verfügung zu stehen und Anregungen seitens der Bürger*innen aufzunehmen.  Gerne möchte[…]

Read more
23. August 2020 0